Freitag, 6. Juni 2014

Duftspiegel    

 
Material:    
        
Spiegel (günstige, schöne Spiegel gibt es bei Ikea)
roter Vliessstoff
Filzherzchen
Schmetterlinge, Pailletten, Holzstreuteile, etc.
Bohrer
Lavendelblüten getrocknet
Fischerschnur oder Garn zum Häkeln 
kleine Perlen
Lochzange
Nadel und Faden



Vorbereiten:  
   
Aus dem roten Stoff für jedes Kind zwei Herzen ausschneiden, die oberen Hälften zusammenkleben, danach mit der Lochzange Löcher im Abstand von ca. 6 – 10 mm stanzen.
In eine Ecke des Spiegelrahmens vorsichtig ein Loch bohren, in die gegenüberliegende Ecke eine Vertiefung zum Aufhängen bohren.
                         
Vorbereitung:    5 – 10 Min.

Arbeitszeit:        10 – 15  Min.
                         
Anleitung:         
1. Gemeinsam mit mir nähen die Kinder die Herzen bis auf eine kleine Öffnung zusammen, durch die Öffnung befüllen wir sie mit Lavendelblüten, dann nähen wir sie ganz zusammen.   
                         
2. Die Kinder reihen ca. 4 – 5 cm kleine Perlen auf die Fischerschnur. Dieses Jahr haben die Kinder die Schnur mit unserer Hilfe mit den Fingern gehäkelt, es klappte erstaunlich gut.  

 3. Wir befestigen die Fischerschnur oder die gehäkelte Schnur  am Lavendelherz und am Spiegel-rahmen.

4. Unter Aufsicht dürfen die Kinder nun noch die übrigen Dekorteile auf den Spiegelrahmen kleben. 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen