Freitag, 13. Dezember 2013

Sterne

Material:         
   
Zungenspatel
Glitter
Pailletten
Perlen
Sterne
Mustertütenklammer
(Winsor & Newton Galeria Iridescent Medium zu herkömmlicher Acrylfarbe gemischt ergibt einen wunderschönen Perlmuttschimmer)
                         
Anleitung:         
                           1. Die Kinder bemalen die Zungenspatel auf der ersten Seite, gut trocknen lassen, darauf 
                               achten, dass keine Farbe unter den Spatel läuft und dieser dadurch am Papier festklebt.
                         
                          2.  Die zweite Seite bemalen, wieder gut trocknen lassen.

Erwachsene:       3.  In die Mitte jedes Spatels ein Loch bohren (mit der Ahle splittert das
                               Holz). Um das Loch herum ein wenig Leim anbringen, die Spatel
                               Sternförmig aufeinanderlegen, die Mustertütenklammer durch das
                               Loch stecken und aufbiegen. 

Kinder:              4.   Die Kinder bekleben den Stern auf einer Seite, je nach Verwendung
                               auch auf der zweiten Seite.

Erwachsene:      5.   In einen Sternenspatel ein kleines Loch bohren. Den Stern mit einem
                               Faden oder an einem Saugnapf mit Haken aufhängen.







1 Kommentar:

  1. die sind zauberhaft.. ich muss grad schmunzeln, ich mach diese mit den Kindern auch gerade, einfach in weisser Ausführung,... Schneesterne.. danke für deine Mail, werd mich gern umsehen... ich finde es toll, sich auszutauschen...
    liebe Grüsse aus dem Emmental...
    Barbara

    AntwortenLöschen