Freitag, 13. Dezember 2013

Geschenkverpackungen

Material:          
Frühstückstüten
Knotenbeutel
Packpapier
Pinsel
Stempel
Schwamm-Stempel
Glitterfarben
oder weihnachtliche Sticker (Aufkleber) 
                         
Anleitung:  
      
1. Die Kinder stempeln mit den Fingern oder mit einem Stempel oder malen mit einem Pinsel die Glitterfarben auf die Tüten, Beutel oder das zugeschnittene Packpapier oder kleben Stickers auf. (Achtung! Vorher testen, ob die Farben auch auf den Tüten hält. Schulmalfarbe blättert von den Kunststofftüten ab!)

2.  Ein Erwachsener hilft beim Einpacken. 

Bemerkungen:   

Je nach Geschenk ist es einfacher, eine Tüte oder ein Säckchen als Verpackung zu verwenden, die Kinder können ihr Geschenk einfach hineinstellen und gemeinsam binden wir dem Geschenk ein schönes
Bändchen um. Grössere Kinder können bei dieser Gelegenheit gleich das Binden üben. 

Wir drucken für unsere Kinder Geschenk-Etiketten aus auf denen steht: „Handarbeit von … für ….“ Beim Beschriften der Etiketten kommen die Kinder mit Schrift in Kontakt und freuen sich, ihren Namen geschrieben zu sehen. 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen